13.01.2021 - Altanlagen/MVV Trading schließt PPA mit Denker & Wulf ab

Die Mannheimer MVV Trading GmbH und die Denker & Wulf AG haben ein sogenanntes Power Purchase Agreement (PPA) über rund 125 Gigawattstunden Windstromlieferung abgeschlossen. Der Strom stammt aus Windenergieanlagen in Grömitz (Schleswig-Holstein), deren Förderung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zum Jahreswechsel auslief. „Mit der MVV Trading haben wir den richtigen Partner gefunden, um den Weiterbetrieb unserer Anlagen langfristig zu guten Konditionen oberhalb des aktuell niedrigen Marktniveaus zu sichern", so Torsten Levsen, Vorstandsvorsitzender der Denker & Wulf AG.

MBI/cdg/13.1.2021

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Sie möchten keine Neuigkeiten mehr verpassen, zu unseren Veranstaltungen oder Informationsdienstleistungen?

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und wählen Sie die für Sie relevanten Branchen:

  • Stahl
  • NE-Metalle
  • Energie
  • Agrar | Ernährung
  • Kunststoffe
  • Einkauf
  • Europa | Außenhandel | Zoll
  • E-Mobility | H2-Mobility

Weitere Plattformen der MBI Infosource