11.10.2018 - Varta erwägt Fertigung größerer Batteriezellen

Der Mikro-Batteriehersteller Varta kann sich auch die Fertigung größerer Batteriezellen vorstellen. Das Unternehmen führe diesbezüglich intensive Gespräche mit Marktteilnehmern, da hier eine Struktur aus mehreren Partnern erfolgsversprechend sei. Varta verfüge über Spezialwissen in der Lithium-Ionen-Batterietechnologie und sei deshalb ein "attraktiver Partner für Forschung und Produktionstechnologie für großformatige Zellen".



Das Unternehmen hat sich auf die Produktion von Mikrobatterien beispielsweise bei Hörgeräten, Power Packs oder Energiespeicher spezialisiert. Die Nachfrage nach diesen kleinformatigen Lithium-Ionen-Batterien sei weiterhin gut, so Varta.

MBI/DJN/emv/11.10.2018

Weitere Plattformen der MBI Infosource