11.01.2019 - Erneute Übernahme - Wieland setzt Expansion in den USA fort

Die Wieland Gruppe hat die Mehrheit der E. Jordan Brookes, Co. übernommen. Das Unternehmen mit zwei Standorten im US-Bundesstaat Kalifornien hat sich auf den Handel mit Metallen und Kunststoffen spezialisiert. Die Kernkompetenzen liegen vor allem in der Weiterverarbeitung von gewalzten und gepressten Produkten aus Kupfer- und Kupferlegierungen sowie technischen Kunststoffen, heißt es in einer Mitteilung von Wieland. Über finanzielle Details der Transaktion, die bereits im Dezember über die Bühne ging, wurden keine Angaben gemacht.

Mit der Übernahme von E. Jordan Brookes setzt Wieland seine Vertriebsexpansion fort. Im vergangenen Jahr hatte sich der Ulmer Anbieter von Kupferhalbzeugen den US-Metallhändler Diversified Metals einverleibt.

MBI/kri/11.1.2019

Weitere Plattformen der MBI Infosource