06.08.2018 - Kosten für Verlustenergie/Beschlusskammer legt Referenzpreis fest

Die Beschlusskammer 8 der Bundesnetzagentur hat den Referenzpreis für das Jahr 2019 zur Ermittlung der Kosten für Verlustenergie auf 37,90 Euro/Megawattstunde festgelegt. Diese Kosten gehen in die Ermittlung der Erlösobergrenze für die Netzbetreiber ein und werden auf die Stromkonsumenten umgelegt.

MBI/cdg/6.8.2018

Weitere Plattformen der MBI Infosource