11.01.2019 - Elektrofahrzeuge/Öffentliches Ladenetz der SW Bochum steht

Die Stadtwerke Bochum haben bis zum Jahreswechsel alle vom Bund geförderten öffentlichen Ladesäulen im Bochumer Stadtgebiet in Betrieb genommen. An den 24 Normalladesäulen und sieben Schnellladesäulen können nun knapp 400 gemeldete E-Fahrzeuge in Bochum ihren Strom tanken, wie die Stadtwerke am Freitag mitteilten. Die Zapfsäulen werden mit Ökostrom aus Wasserkraft betrieben und sind 24 Stunden in Betrieb. Insgesamt verfügen die Stadtwerke nun etwa 200 Ladepunkte in Bochum, davon rund 100 öffentliche Ladestationen.

MBI/aul/11.1.2019

Weitere Plattformen der MBI Infosource