09.08.2018 - Digitalisierungsexperten/GreenCom Networks verstärkt Aufsichtsrat

Das auf digitale Lösungen für die Energiewirtschaft spezialisierte Unternehmen GreenCom Networks verstärkt seinen Aufsichtsrat mit zwei Experten für die digitale Energiewende. Maikel van Verseveld und Gerard Reid unterstützen das Münchener Startup künftig mit ihrer Erfahrung und ihrem weltweiten Netzwerk. Der Niederländer van Verseveld sei als Senior Partner bei Accenture Energy in der internationalen Energiewelt vernetzt, der Brite Reid ein anerkannter Finanzierungsexperte im Bereich digitaler Energiegeschäfte und soll in diesem Bereich die GreenCom-Expansion unterstützen.

Das Unternehmen bietet mit ihrer Energy Information Brokerage Plattform (EIBP) eine White-Label-Lösung für das Management dezentraler Energieanlagen. Dies erlaube die Vernetzung und optimierte Nutzung von Millionen dezentraler Anlagen wie Photovoltaik, Batteriespeicher, Wärmepumpen, Klimaanlagen oder Elektroautos. Dadurch sollen sich vollkommen neue Geschäftsmodelle für Energiedienstleistungen bis hin zu Carefree-Angeboten wie Flatrates für Strom oder Klimatisierung in Kombination mit dezentralen Anlagen oder Energie-Community-Ansätzen ergeben.

MBI/sir/9.8.2018

Weitere Plattformen der MBI Infosource