01.02.2018 - Grobosch neuer BME-Hauptgeschäftsführer

Silvius Grobosch ist neuer Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME). Wie der Verband mitteilte, hat der 51-Jährige die Position an diesem Donnerstag übernommen. Er ist seit 2004 Mitglied des BME-Bundesvorstandes und seit 2013 dessen stellvertretender Vorsitzender. Seine bisherige berufliche Karriere verbrachte Grobosch überwiegend bei Thyssenkrupp, wo er unter anderem neun Jahre lang für den Rohstoffeinkauf verantwortlich war.

Die Position des Hauptgeschäftsführers beim BME war seit einem Jahr vakant. Der damalige Stelleninhaber Christoph Feldmann war im Februar 2017 ausgeschieden. In der Zwischenzeit erfüllte Grobosch dessen Aufgaben, ohne zum Hauptgeschäftsführer bestallt zu sein. Grund dafür war offenbar ein Rechtsstreit zwischen Feldmann und dem BME.

kri

Weitere Plattformen der MBI Infosource