04.10.2018 - Genussmittel und Getränke - Russland: Barry Callebaut übernimmt Schokoladenhersteller

Barry Callebaut baut sein Geschäft in Russland aus. Der Schweizer Schokoladen- und Kakaoproduzent übernimmt nach eigenen Angaben vom Donnerstag den privat geführten Schokoladenhersteller Inforum. Die Produktionskapazität in dem mit 4,8 Kilogramm jährlichem Pro-Kopf-Verbrauch weltweit zweitgrößten Schokolademarkt steige dadurch erheblich.

Inforum setzte nach Angaben der Schweizer im vergangenen Jahr mit etwa 80 Mitarbeitern umgerechnet 86 Millionen Schweizer Franken um und belieferte wie Barry viele der russischen Markenhersteller mit Schokolade, Kuvertüre und Füllungen. Das Schweizer Unternehmen unterhält seit elf Jahren eine Produktionsstätte in Russland. Die Übernahme soll bis zum Jahresende abgeschlossen werden. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt.

MBI/DJN/sru/4.10.2018

Weitere Plattformen der MBI Infosource